ImmoScout24 Premiumpartner

Käufer trägt Maklerkosten nur noch bis zur Hälfte

Was teilweise, aber nicht überall ortsübliche Praxis war, ist nun bundeseinheitlich Gesetz – die Teilung der Maklerprovision. Das Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser schreibt die...

Haus vermieten in Mainz

Ein Haus oder eine Wohnung in Mainz zu vermieten, sollte leichtes Spiel sein, so die häufige Auffassung von Immobilieneigentümern. Getrieben wird diese Betrachtung zusätzlich durch die Vermittlungsprovision die dem Vermieter eine Wohnung oder eines Hauses in Mainz für...

Haus verkaufen mit oder ohne Makler?

​ Der Immobilienmakler ist für die Mehrheit der Eigentümer beim Verkauf ihres Hauses oder ihrer Wohnung trotz Bestellerprinzip oder Split-Regelung unverzichtbar, so das Ergebnis einer Umfrage von Innofact im Auftrag von ImmobilienScout24. Demnach würde die Mehrheit...

Immobilienmarkt Mainz Anfang 2018

Die Wohnungsmieten in Deutschland steigen laut Studien nur noch langsam. Im zweiten Halbjahr 2017 sind die Mietpreise in den Metropolen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart auf Jahressicht im Durchschnitt nur noch um zwei...

Viele Gründe sprechen für einen Immobilienkauf

Die Nachfrage nach Wohneigentum in Mainz steigt weiter rasant an. Die Zinssituation am Kapitalmarkt ist ein Motiv für die steigende Nachfrage.  Die fehlenden Alternativen für das kapitalanlagesuchende Geld ist ein weiterer Grund.  Aber es spielen nicht nur finanzielle...

Provisionsfrei für Verkäufer!

You have Successfully Subscribed!